“The main value of an online course is not the content,
but the human interaction and activities that take place around it."

Martin Dougiamas

Dieses Zitat haben wir zu unserem Leitspruch gemacht.
Wir sind der Meinung, dass Qualifikationen oder Lerninhalte besonders durch Interaktivität vermittelt werden können. Unser Ansatz ist stark geprägt vom Prinzip sokratischer Lernmethoden, die wir gestützt durch eine Lern-, Kommunikations- und Projektplattform umsetzen.

Die Basis der von uns angebotenen Lern-, Kommunikations- und Projektplattform bildet die Open Source Software Moodle.

Wir haben die Standardfunktionen von Moodle um viele Bausteine erweitert. Je nach Ihren Anforderungen und Bedürfnissen kommen diese zum Einsatz und werden individuell angepasst. Wir garantieren die Nachhaltigkeit und Kompatibilität unserer Anpassungen mit den neuesten und zukünftigen Moodle Versionen.

Ein Ausschnitt der Themen, die wir anbieten:

Wir bieten Ihrer HR-Abteilung

  • Steuerung und Kenntnis der Lernaktivitäten Ihrer Mitarbeiter/innen in Ihrem Unternehmen/Ihrer Organisation (egal ob online Lernaktivitäten oder an externen Bildungsstätten etc.)
  • Abbildung und Kontrolle individueller und team-orientierter Lernpläne und Lernpfade
  • Kompetenzraster basierend auf Selbst- und Fremdeinschätzung zur Identifizierung von Kompetenzen und Wissenslücken (Gaps)
  • Assessment/Audits
  • Adminrechte für unabhängiges Arbeiten

Wir bieten Ihren Trainern/Trainerinnen

  • Lernerfolge sind nachweislich und transparent abgebildet, durch das Einbinden von Kommunikationselementen
  • Nutzung des größten LMS mit der Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs mit der Community
  • einfache Nutzerverwaltung
  • hohe Flexibilität in der Anwendung von Lernszenarien
  • Wahlfreiheit bei der Auswahl der Methoden (reines e-learning oder Kombinationen von Methoden im Rahmen von Blended Learning sind einfach möglich)

Wir bieten Ihren Nutzer/innen

  • LMS mit einfacher Handhabung, grafisch nicht überladen und lässt dennoch viel Spielraum für multimediale Elemente
  • ermöglicht Lernen unabhängig von Zeit und Raum
  • Lerninhalte sind dokumentiert und jederzeit online leicht zugänglich
  • kompetenzraster-basiertes Lernen (mit Selbstreflektion und Fremdeinschätzung)

Hier erfahren Sie mehr Details:

Warum haben wir Moodle gewählt?
Welche Erweiterungen haben vorgenommen?

Lernen als Prozess

Geprägt von Interaktion, einem frei wählbaren Einsatz von Methoden und gestützt durch bewährte technische Erweiterungen.

lernen-als-prozess

 

moodleWarum wir auf Moodle als Basis für unsere eigenen Entwicklungen setzen:

  • Moodle ist das weltweit verbreitetste Learning Management System (LMS) mit derzeit über 70 Millionen Nutzer/innen

  • Es ist die größte Lernplattform mit einer großen Community dessen Netzwerk Austausch über die Nutzung ermöglicht und up-to-date Lösungen bietet.
  • Peter Sereinigg, Geschäftsführer der act2win Consulting GmbH, ist Nutzer erster Stunde von Moodle (Moodle Nutzernummer 6292) und hat die Einführung von Moodle in Österreich geprägt.

Zur Geschichte von Moodle:

Moodle wurde 1999 vom dem Australier Martin Dougiamas (Australien) entwickelt. Ausgangspunkt war die Kritik an klassischen Lernplattformen, die ausschließlich als Materialverteilstationen dienten. Die erste Version wurde im August 2002 veröffentlicht und ist ein globales Softwareentwicklungsprojekt stark von konstruktivistischen Lern- und Lehransätzen geprägt.

Moodle ist eine frei verfügbare Open Source Software (unter der GNU Public Licence). Wir haben die Software weiterentwickelt und adaptiert, nehmen allerdings keine Änderungen am Quellcode vor. Unsere Erweiterungen sind so konzipiert, dass sie nachhaltig einsetzbar sind und auch unter künftigen Versionen eingesetzt werden können.

a2w Moodle CMS Funktionalität


 

  • bietet Möglichkeiten zur individuellen CI/CD Gestaltung
  • CMS ähnliche Funktionen
  • Es werden nicht nur Lernobjekte verwaltet, sondern gezielt Content organisiert
    z.B.  News, Schlagzeilen, Verweise, etc. die sich nicht an der Kursstruktur orientiert.
  • Dazu gehört auch ein verbessertes Menüsystem, Bannererweiterungen und die bessere Integration von Multimediaelementen.
 

Ein Beispiel, FH JOANNEUM Bad Gleichenberg:

lernen-screen-bg
 

a2w Global Login Routine


Verteilte Systeme bieten immer mehrere Möglichkeiten sich anzumelden, dies führt oft zur Verwirrung. Unsere Lösung der globalen Login Routine, überprüft:

  • Ist der User überhaupt berechtigt ist sich anzumelden,
  • wenn ja auf welchem System und leitet diesen dann auf ein definiertes System, das kann je nach Nutzer das Hauptsystem oder ein Subsystem sein kann.

Gäste würden in jedem Fall sofort auf die Globale oder eine andere definierte Seite umgeleitet werden. Diese Lösung erweitert die Möglichkeiten von Moodle-MNET und/oder z.B. LDAP Anbindungen.

Klicken Sie zum Vergrößern auf die beiden Erklärungsmodelle!  global-login   global-login-2

 

 

 

 

 

 

 

a2w Kursmanagement


 

lernen-screen-km

  • Selbstregistrierung auf der Plattform mit erweiterten Profildaten
  • Sortierung der Kurse nach zugeordneten Ländern/Organisationen und diversen Kategorien
  • Buchbare Kurse: Beschreibung des Kursinhaltes inkl. Download von Informationsmaterialien, Kontaktdaten für Anfragen und weiteren Informationen.
  • Selbsteinschreibung in buchbaren online-Kursen mit direkter Anmeldung oder Bestätigung/Freigabe erforderlich
  • Delegation der Kursverwaltung: ein User kann einen weiteren Teilnehmer der Organisation für die Plattform anmelden bzw. in den Kurs einschreiben
  • Interne Kursverwaltung für Administratoren (Wartelisten, Userverwaltung, Übersicht der Kurseinschreibungen, Kurslisten…)
  • Übersicht für User: Alle Kurse, Meine Kurse, Verfügbare Kurse…
  • Integrierter Support (Helpdesk, FAQ)

 

 

a2w eLibrary


Ähnlich einer großen Bibliothek, eingeteilt in Kategorien mit Metatags können je nach Berechtigung Dokumente, Medien usw. genutzt werden.

  • Download und/oder online lesen von Dokumenten mit und ohne © Watermarks von PDF, PPT, …
  • Download und/oder ansehen/anhören von Videos, Audios (Streaming) mit definiertem Vor- und Nachspann und erweiterten Informationen während des Ablaufes
  • Versenden eines online Links mit identem Login der Plattform
  • Archivierungs- und Versionierungsfunktionalitäten
  • Monitoring von Verzeichnissen und Dokumenten

Diese Materialien können als „Bibliothek“ oder als Teil von Lernobjekten genutzt werden. Der Benutzer hat dabei transparenten Zugriff, ohne das System wechseln zu müssen.

lernen-screen-eLib

a2w Streaming Integration


 

Wir betreiben eigene Streaming-Server, die die Einbindung von Videos, Präsentationen oder PDFs ermöglichen. Für Videos bedeutet das z.B. die Nutzung von Tags, Vor- und Nachspann oder eingeblendete Informationen.

Für Tablett und Smartphone bieten wir so die Möglichkeit z.B. Flashvideos zu nutzen (Das wird sonst weder von iOS (iPad/iPhone) oder Android unterstützt!). Zur besseren Umsetzung haben wir dafür modifizierte Designs.

lernen-screen-si

a2w HR Manager


Dieses vollständig in Moodle integrierte System ist sehr komplex und kann ein HR System ersetzen oder ergänzen.

  • Unser System bietet die Möglichkeit, regional unterschiedlich, individualisiert, Job-Profile, Learning Plans, Learning Activities, incl. Coaching Sessions etc. abzubilden. Teamstrukturen und Verantwortungsbereiche werden in der Übersicht vernetzt und im Berichtswesen unterstützt. Trainer haben eigenen Dashboards zur besseren Übersicht von weltweiten Aktivitäten. Hier fließt die Erfahrung der HR Bereiche von globalen Playern ein.
  • Wir unterstützen ein erweitertes zentrales und globales Zertifizierungssystem. Mit nachvollziehbaren und jederzeit überprüfbaren Zertifikaten aus Onlineprüfungen. Viele unserer Kunden/innen haben spezielle Zertifizierungssysteme. Wir haben damit viel Erfahrung, insbesondere auch, da wir z.B. für die ISO 15504 (Assessmentnorm) nicht nur Lehraufträge haben sondern auch mit Peter Sereinigg einen international zertifizierten Auditor anbieten können.
  • Wir bieten die Möglichkeit gesundheitsfördernde Aktivitäten gem. den Vorgaben der WHO interaktiv abzubilden und zu unterstützen.
  • Wir gleichen Nutzer/innen-Daten automatisiert über definierte Schnittstellen mit Hostsystemen ab und ermöglichen so die Übernahme von Daten z.B. in HR Systeme, bzw. beziehen wir so Daten aus diesen Systemen.

a2w ISO15504 konformes Assessmenttool


Geeignet für

  • Selbstassessment
    Selbstevaluationen zu definierten Themenbereichen
  • Guided Assessments
    Geleitete Assessements zu definierten Themenbereichen
  • Audits
    Verfahren zur Überprüfung von Prozessen hinsichtlich der Erfüllung von Anforderungen und Richtlinien, durchgeführt von speziellen Auditoren.

Inkl. der Möglichkeit mehrere Modelle zu erstellen und zu verwalten.

lernen-screen-ass

 

 

a2w Gesundheitsmanagement-Integration


  • a2w Biofeedback Auswertung

Online Auswertung von Biofeedbackdaten inkl. Reporterstellung zur Visualisierung von Stressverhalten und Regenerationsfähigkeit

  • a2w Work Life Balance Datenbank

Online Übungen für die Bereiche Ernährung, Bewegung und mentale Fitness

  • a2w Work Load Manager
                      Konfigurierbares Modul, integriert im Lernprozess, dass z.b. an
                      Trink-, Pausen und Bewegungzeiten erinnert
Bild Stresstest

ein Auszug:
a2w Moodle CMS Funktionalität (CMS) - a2w Global Login Routine (GLR) -  a2w Kursmanagement (KM)  - a2w eLibrary (eLib) - a2w Streaming Integration (SI) - a2w HR-Manager (HR) - a2w Ressource Exchange Manager (REX) - a2w ISO15504 konformes Assessmenttool (Audit) - a2w Gesundheitsmanagement Integrationen (GM)

Je nach Ihren Anforderungen und Bedürfnissen kommen diese, wie nach einem Bausatzsystem, zum Einsatz!

Kommunikation

Führung & Teamarbeit
virtuell & global

Projektmanagement
komplex & heterogen

Meetingmanagement
face2face & verteilt

Social Skills
interkulturell und flexibel

In der Umsetzung ...
eingebettet in unsere modulare, mehrsprachige und anpassbare
Lern-, Projekt- und Kommunikationsplattform

Erfahren Sie mehr!

HR & Lernen

Lernszenarien
maßgeschneidert

Blended Learning
mit permanenter Prozessbegleitung

Assessment/Audit
methodenneutral

Kompetenzraster
flexibel, team- und auditfähig

In der Umsetzung ...
eingebettet in unsere modulare, mehrsprachige und anpassbare
Lern-, Projekt- und Kommunikationsplattform

Erfahren Sie mehr!

Gesundheit

Betriebliches Gesundheitsmanagement
ganzheitlich, langfristig und transparent

Stress & Regeneration
Kurzzeit- und Langzeitmessungen

Arbeitsplatzevaluierung
psychischer Belastungen nach dem Arbeitnehmerschutzgesetz

Überzeugen & nachhaltig begleiten
Motivierte Mitarbeiter sind leistungsfähiger

In der Umsetzung ...
eingebettet in unsere modulare, mehrsprachige und anpassbare
Lern-, Projekt- und Kommunikationsplattform

Erfahren Sie mehr!

Forschung & Lehre

Seit 2000 unterrichten wir an nationalen und internationalen Hochschulen. Unsere Methoden und Ansätze werden in wissenschaftlichen Studien und Arbeiten erarbeitet und getestet.

more-B-grey

Erfahrung & Praxis

Unser wissenschaftlicher Hintergrund im zusammenwirken mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kooperationen, garantiert nachhaltigen Erfolg durch Erfahrung & Praxis.

more-B-grey

Methoden & Modelle

Unsere Methoden & Modelle schlagen die Brücke zwischen „Erfahrung“ und „Evidence Based Wissensdatenbanken“ und schließen so die Lücke der individuellen Besonderheiten.

more-B-grey

Aus- & Weiterbildung

Wir wollen Sie befähigen eigenständig mit unseren Lösungen zu arbeiten. Wir bieten Ihnen Trainings,  Workshops und Ausbildungen zu all unseren Themenschwerpunkten.

more-B-grey

Melden Sie sich bei uns und vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch, in Ihrem Unternehmen/Ihrer Organisation oder virtuell.

Kostenfrei und ohne Risiken, denn wir wollen Sie und Ihre Anforderungen kennenlernen. Unser Ziel ist es auf Sie abgestimmte Ideen und Lösungen zu haben, die Sie in Ihrer Arbeit unterstützen!

Darauf aufbauend legen wir Ihnen gern ein Angebot!

more-B-grey

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Privacy Policy.

I accept cookies from this site